+41 61 761 46 55

Liftanlagen

Zur Überwindung mehrerer Geschosse im Gebäude eignen sich sogenannte automatische Liftanlagen. Diese Liftanlagen automatisieren den Warenfluss zwischen den verschiedenen Geschossen innerhalb eines Gebäudes. Man kann auch mehrere Liftanlagen miteinander mit Förderkomponenten (Rollenbahnen, Kettenförderer oder Querverschiebewagen) verbinden.
Dabei stehen zwei Systeme zur Verfügung. Einmal der reine Palettenlift, welcher in der Lage ist, alle statischen Ladungsträger wie z. B. Euro-Paletten, Gitterboxen und Container usw. zu fördern und heben. Zum anderen der Kombilift, welcher in der Lage ist, Rollwagen und die statischen Ladungsträger (Euro-Paletten, Gitterboxen und Container) mit einem System zu fördern und heben.

Palettenlift

Palettenliftanlagen dienen zur Überwindung mehrerer Geschosse im Gebäude ohne dass Personen das Fördergut begleiten müssen.

Durch unsere robuste Bauweise sind wir in der Lage mit unseren Palettenliftanlagen Lasten bis zu 1'500 kg zu heben und fördern.

In der Liftvorzone können je nach Bedarf
Stauräume durch Palettenrollenbahnen geschaffen werden.

Transportgüter:
Euro-Paletten, ISO-Paletten,
Chemiepaletten, Halbpaletten und
div. Container

Kombilift

Kombiliftanlagen dienen zur Überwindung mehrerer Geschosse im Gebäude ohne dass Personen das Fördergut begleiten müssen. Kombiliftanlagen kommen vorallem da zum Einsatz wo Paletten und Rollwagen gefördert werden müssen. Meistens ist das in den Kommissionierbereichen der Fall.

Durch unsere robuste Bauweise sind wir in der Lage mit unseren Kombiliftanlagen, Paletten bis zu 1,500 kg und Rollwagen bis zu 500 kg zu heben und fördern.

In der Liftvorzone können je nach Bedarf Stauräume durch Kombiförderer geschaffen werden.

Transportgüter:
Euro-Paletten, ISO-Paletten, Chemiepaletten, Halbpaletten,
div. Container und Rollwagen